Seilbahn-Ersatz-Verkehr / Wochenendbetrieb

Das Schnüfner Bähnle startet mit einem eigenen Busverkehr in die Sommersaison. Los geht’s ab kommenden Samstag, den 16. Mai

Werte Fahrgäste und Freunde des Schnüfner Bähnle,

Seit 2 Monaten stehen mittlerweile die Räder der Seilbahn Schnifis still, doch jetzt kommt wieder Bewegung ins Bähnle. Während der Seilbahnbetrieb noch bis mindestens 29. Mai ruhen muss, verkehrt ab 16. Mai immer am Wochenende und an den Feiertagen einen 20 Personen Bus von Lisi & Friedl Touristik. Ab 9 Uhr bringt der Bus alle 45 min Wanderer, Familien und Ausflügler hinauf zum Hensler. Letzte Talfahrt ist um 18:00 Uhr, alle aktuellen Seilbahn Saison- oder Jahreskarten sind auch im Bus gültig!

Bus Fahrplan

Seilbahn Talstation I Abfahrt: Henslerstüble I Abfahrt:
09:00 09:20
09:45 10:05
10:30 10:50
11:15 11:35
12:00 12:20
12:45 Mittagspause
Mittagspause 14:15
14:35 15:00
15:20 15:45
16:05 16:30
16:25 17:15
17:35 18:00

Der Seilbahn Ersatz Verkehr findet an den Wochenenden 16. & 17. Mai I 21.-24. Mai statt. Sollte die Seilbahn nicht ab dem 29. Mai wieder in Betrieb gehen können wird der Bus Shuttle bis auf weiteres verlängert! Die Talstation ist ab 8:40 Uhr besetzt!

Lisi & Friedl Touristik betreiben im Auftrag der Seilbahn diesen Ersatzverkehr, wir bitten zu beachten das ein Mund und Nasen Schutz im Bus vorgeschrieben ist. Der Zugang zum Bus erfolgt durch das Stationsgebäude! Unsere Mitarbeiter sind natürlich allen Gästen gerne behilflich.

Damit wir einen reibungslosen Ablauf mit dem Seilbahn Ersatz Verkehr gewährleisten können ist das Parken auf dem oberen Parkplatz für die Dauer des Ersatzverkehrs nicht gestattet. Wir bitten um euer Verständnis aber wir benötigen den Platz zur Umkehr und für einen angenehmen Wartebereich.

Corona Maßnahmen:

  • Hinweisstafel an der Talstation
  • Abstandsmarkierungen am Boden in der Talstation
  • Zugang über die Stiege wie gewohnt
  • Abgang über Zustiegsbereich bei der Seilbahn
  • Mund und Nasenschutz Pflicht innerhalb der Station ( Kassaschalter)
  • Desinfektionsmittel vorhanden
  • Zusätzliche Mitarbeiter bei Bedarf zur Unterstützung

Gastronomie:

Das Henslerstüble hat während des Seilbahn Ersatzverkehrs geöffnet! Am 16. & 17. Mai erwartet man euch noch mit Erfrischungen und kleinen Speisen. Das Angebot wird aber nach und nach ausgebaut! Die Terrasse haben wir Corona gerecht umgestellt sodass ein „Einbahnsystem“ möglich ist. Das erste Wochenende dürft ihr euch gerne selbst bedienen. Hubert Rauch unterstützt euch zudem bei der richtigen Platzwahl und das ihr die letzte Busfahrt ins Tal nicht verpasst .

Ebenfalls geöffnet haben das Dünser Älpele und Toni´s Luag Ahe, alle Information dazu im Internet unter www.region-dreiklang.at

Wir, die Seilbahn Schnifis, möchten Schritt für Schritt den Betrieb am Hensler und der Seilbahn wieder hochfahren und bedanken uns voraus bereits für euere Geduld! Es ist vielleicht noch nicht alles auf Anhieb perfekt, aber wir werden unser Möglichstes tun damit ihr den Aufenthalt am Berg genießen könnt!

Bitte beachtet auch den Fahrplan des ÖPNV Busses der Linie 75A

Das ganze Team des Schnüfner Bähnles freut sich euren Besuch!

Aktuelle Information über unsere Facebook Seite oder unter 0664 8760034

2 Antworten auf „Seilbahn-Ersatz-Verkehr / Wochenendbetrieb“

    1. Hallo Frau Bedke,

      Kleine Hunde ( Schulterhöhe 30cm ) stellen sicher kein Problem da. Bei größeren Hunden wird man schauen müssen je nach Platz. Ich kläre das aber noch zur Sicherheit mit Lisi & Friedl ab!

Schreibe einen Kommentar zu Andrea Beske Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.